ÜBER UNS

BETTINA LEEB

Meine Reise in die Welt der Philosophie begann im September 2017. Damals fiel mir ein Artikel über das Thema „Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen“ von Dr. Cornelia Bruell in die Hände. Ich entschloss mich daraufhin, den zertifizierten Diplomlehrgang „Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen“ zu machen. Seit dem hat sich mir eine neue Gedankenwelt geöffnet.

Als Mutter zweier Töchter war ich stets um geeignete Antworten auf deren Fragen bemüht. Heute stelle ich sehr oft Gegenfragen auf deren Fragen. Damit möchte ich meinen Kindern die Möglichkeit geben, Dinge selbst zu hinterfragen, um sich eine Meinung zum jeweiligen Thema bilden zu können.

Warum ich die PHILO KIDS WALDVIERTEL ins Leben rufen möchte?

Weil ich es in der heutigen Zeit wichtig finde, Kindern den Raum zu geben, Fragen zu stellen und sich über Fragen Gedanken zu machen. In der Philosophie gibt es kein richtig oder falsch. ALLES DARF GEDACHT WERDEN. Ich denke, dass dies für unsere Kinder in der heutigen Zeit - nicht nur im Hinblick auf unser Schulsystem - essentiell ist!

Meine Ausbildungen und Tätigkeiten:
Diplomlehrgang „Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen“
Selbst & Ständig bei Leeb GmbH
Mama mit Leib & Seele seit 2008
Magora Group, Personal- & Bewerbermanagement
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Burka

Michaela Glanzer

Seit ich denken kann, beschäftige ich mit Fragen, die das Leben betreffen. Und so vielfältig die Menschen sind, die sich diese Fragen stellen, so vielseitig können auch die Antworten sein. Ich empfinde es sehr wertvoll, mich mit Menschen auszutauschen, weil dadurch der Geist lebendig bleibt und eine ständige Entwicklung möglich ist.

Ich begleite Menschen als Coach, Trainerin, Beraterin und Energetikerin und dabei ist es wichtig, offen zu sein und viele Möglichkeiten zuzulassen. Privat verbringe und genieße ich die Zeit gerne mit meinen Lieben und probiere immer wieder Neues aus. Die Fantasie kennt keine Grenzen und im Privat- wie auch im Berufsleben macht es Spaß immer wieder die Komfortzone zu verlassen.

Warum ich die PHILO KIDS WALDVIERTEL ins Leben rufen möchte?

Weil es mir wichtig ist, den freien Geist der Kinder zu fördern und ihnen somit die Möglichkeit zu geben, wertvolle Kompetenzen in ihnen entdecken, entwickeln und festigen zu können. Kinder haben so wundervolle Gedanken, welche von der Gesellschaft eingeschränkt, verändert oder gar verboten werden. Diese Gedanken dürfen in diesem Rahmen ganz frei gedacht werden und aus ihnen auch bedeutende Ressourcen für die Entwicklung geschöpft werden.

Meine Ausbildungen und Tätigkeiten:
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
Systemischer Coach, Business-Coach & Bewusstseinscoach
Supervisorin (Upgrade für Lebens- und Sozialberater)
Mentaltrainerin
Dipl. Energetikerin für emotionale Balance
Dip. Holistic Pulsing Practitioner
Peer im SVE-Team (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen) des NÖ Landesfeuerwehrverbandes